Samstag, 12. Mai 2012

The Vampire Diaries/Stefan´s Diaries - Nur ein Tropfen Blut

The Vampire Diaries/Stefan´s Diaries - Nur ein Tropfen Blut basierend auf den Büchern von Lisa J. Smith und der TV-Serie, entwickelt von Kevin Williamson & Julie Plec

cbt dark moon

Taschenbuch; 272 Seiten

ISBN-10: 3570380254
ISBN-13: 978-3570380253

8,99 €

Stefan Salvatores große Liebe Katherine ist tot – und ihr Vermächtnis grauenvoll. Denn sie hat Stefan und seinen Bruder Damon zu Vampiren gemacht. Um zu überleben, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich dem Blutrausch hinzugeben ... und vor den Vampirjägern von Mystic Falls zu fliehen. In New Orleans hoffen die beiden auf eine neue Heimat – und finden eine pulsierende Stadt voller Vampire, blutiger Verlockungen und tödlicher Gefahren vor. Bald sind die Brüder nicht nur Rivalen der Liebe, sondern auch des Blutes ...


***

Inhalt in meinen Worten

Stefan und Damon wurden von Katherine in Vampire verwandelt und flüchten sich nach ihrem Tod nach New Orleans, wo es von Vampiren zu wimmeln scheint!
Während Damon immer noch gegen sein neues Ich ankämpft und kein Menschenblut trinken will, gibt sich Stefan seiner Blutlust hin!Dann verschwindet Damon plötzlich und Stefan findet ihn in einem Kuriositäten-Zirkus wieder, wo er als Monster gegen gefährliche Tiere kämpfen muss!
Um seinen Bruder zu befreien, freundet er sich mit der Tochter des Veranstalters an und es ist gar nicht so einfach, seine Vampirnatur zu verheimlichen ...

Meine Meinung


Absolut genial ... der zweite Teil von Stefan´s persönlichem Tagebuch!
Man erfährt, wie es Damon und ihm erging in der ersten Zeit nach der Verwandlung und man erfährt, wie er Lexi kennenlernte!
Ein absolutes Muss für echte Vampire Diaries-Fans!
Mir hat das Buch, genau wie Band 1, sehr gut gefallen und es hat sich so locker leicht lesen lassen.
Perfekt!
Ich wollte es gar nicht richtig aus der Hand legen, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht!
Ich finde auch, man merkt gar nicht, dass diese Reihe nicht von Lisa J. Smith geschrieben wurde.
Der Schreibstil ähnelt sich sehr!
Ich hoffe sehr, dass es noch weitere Bücher geben wird, wo wir miterleben dürfen, was vor Elena passiert ist!

Kommentare:

  1. Huhu :)

    bin vom BloggerForum her gekommen :) einen niedlichen Blog hast du hier, bin mal LESERIN geworden ^^ Freue mich immer über Gegenbesuche.

    LG
    Romi

    AntwortenLöschen
  2. Leider hat mir das Buch nicht gefallen :-/ Ich liebe VD und Tagebuch eines Vampirs und auch der erste Band von Stefan´s Diaries hat mich begeistert, aber dieses Buch.. nicht mein Fall.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist natürlich schade ... ich fand es toll!
    Überhaupt ist es schön, auch die Vorgeschichte der Vampirbrüder zu erfahren!

    AntwortenLöschen