Donnerstag, 16. Februar 2012

Weltbild - 3. Teil

Immer noch keine Buecher angekommen und Geld auch noch nicht zurueckbekommen, aber im Grunde ist Weltbild gar nicht schuld daran, dass ich meine Bestellungen nicht bekommen habe!
Es liegt an Hermes, die wohl auch Leute fuer sich arbeiten lassen, die das irgendwie freiwillig machen und dann wohl auch mit den Paeckchen machen, was sie wollen, denn sie brauchen keine Unterschrift!
Klasse / und ich leide nun darunter ... muss mich unnoetig rumaergern und zig Telefonate fuehren, um an mein Recht yu kommen.
Und das schlimmste ist dann auch noch, dass ich meine geliebten Buecher immer noch nicht habe und wohl auch erstmal nicht bekomme!
Ich bin allerdings etwas enttaeuscht, dass mir hier keiner richtig helfen konnte.
Alles habe quasi ich herausbekommen und auch von Hermes bekam ich nur eine Mail darueber, dass sie nichts machen koennten und ich mich nochmal an Weltbild wenden soll!
Mir ist jetzt erstmal wichtig, dass ich mein Geld wiederkriege und dann werde ich meine Buecher nur noch woanders kaufen!

So, und jetzt werde ich mein Buch weiterlesen ... schoenen Abend noch!

P.S. Nicht wundern bitte, irgendwie habe ich mal wieder meine Tastatur verstellt! grummel

Kommentare:

  1. Ohje, was für ein Kampf. Ich verstehe gar nicht, dass Hermes das so einfach darf. Ich hatte bisher noch nie Probleme mit denen (auch mit Weltbild bisher nicht). Im Gegenteil, mein Hermes-Mann ist supernett, kommt sogar immer ganz hoch gestiegen, um mir meine Päckchen zu bringen. Zwar braucht auch er nicht immer eine Unterschrift, aber trotzdem übergibt er mir die Sachen immer persönlich oder gibt es halt bei Nachbarn ab, dann bekomme ich aber einen Zettel in den Briefkasten. Bei denen ist noch nie was verloren gegangen bisher. Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass du zumindest dein Geld wieder bekommst. Geht gar nicht sowas

    AntwortenLöschen
  2. Das ist super ärgerlich. Wobei ich schon finde das Weltbild da einen Teil zur Aufklärung beitragen sollte...sie haben den Versender Hermes ja ausgewählt...und wenn der nicht zuverlässig ist dann sollten sie nach ´ner Alternative schauen!

    Hatte mit Hermes auch schon meine Probleme. Momentan haben wir aber einen ganz tollen Kurierfahrer und ich hoffe der bleibt noch laaange für meinen Bereich zuständig!

    Drück dir die Daumen dass isch bei dir alles noch zum positiven wendet

    LG Luminchen
    http://luminchenslesekiste.blogspot.com/

    AntwortenLöschen